Experten-Forum   |   Kontakt   |   Facebook

Warum Lack auf die Backenzähne?

Kennst du es, wenn du nach einer Zahnbehandlung so einen seltsamen Geschmack im Mund hast? Da hat dir der Zahnarzt wohl eine Art Lack auf die Backenzähne aufgetragen. Aber warum macht er das?

Fahr doch mal mit deiner Zunge über deine Backenzähne. Merkst du es auch? Die Oberfläche ist nicht glatt, sondern besteht aus vielen Einkerbungen und Grübchen. Diese Grübchen sind meist tiefer als du dir vorstellen kannst – und es lagern sich dort viele Bakterien ab, die sich nicht einmal mit der Zahnbürste entfernen lassen. Die Bakterien fressen Löcher in deine Zähne. Damit dies nicht passiert, trägt der Zahnarzt regelmäßig einen schützenden Lack auf deine Backenzähne auf.
Der Lack besteht aus Fluorid und legt sich wie ein Schutzfilm über den Zahn. Das tut auch gar nicht weh!